Erweiterung des Seniorenheims Grafing
Projektbeschreibung Neubau

Unmittelbar auf der angrenzenden Wiese wird eine Teilfläche bebaut. Nach der Fertigstellung des Neubaus ist ein in sich geschlossener Gebäudetrakt entstanden. Die Gartenanlage im Innenhof wird deutlich erweitert.

Der Neubau für 43 Einheiten Betreutes Wohnen entsteht auf der Westseite des noch unbebauten Grundstücks. Umschlossen wird die Anlage im Süden durch den Anbau der Pflegeabteilung. Die Wohnungseigentümer bilden eine neue Wohnungseigentümergemeinschaft. Jeder Käufer erwirbt an der Wohnung Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum. Für das Grundstück besteht ein Erbbaurechtsvertrag. Wie Sie aus den beigefügten Mustergrundrissen ersehen, sind die Wohnungen zweckmäßig teilmöbliert eingerichtet und auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten.

Verwalter der Wohnungseigentümergemeinschaft ist die Stiftung Seniorenhaus Grafing. Die Stiftung wird als Generalmieter die Wohnungen, soweit Sie diese nicht selbst nutzen, für Sie vermieten und verwalten. Es besteht eine dauerhafte Belegung Ihrer Immobilie mit einer professionellen Verwaltung durch die Stiftung Seniorenhaus Grafing.

Über der Pflegeabteilung wird ein großzügiger Speise- und Aufenthaltsraum mit einer Dachterrasse errichtet. Hier treffen sich die Bewohnerinnen und Bewohner zur Einnahme des Mittagstisches und zu gemeinsamen Feierlichkeiten. Von der Terrasse aus bietet sich der Blick auf unsere Gartenanlage. Die Räumlichkeiten stehen auch für hauseigene Veranstaltungen und Aktivitäten zur Verfügung. Eine externe Vermietung des Saales für Feierlichkeiten wie Geburtstage oder Familienfeste (Kommunion, Firmung usw.) wäre zudem möglich.

Ansichten


Termine und Preisinformationen

Nach der derzeitigen Entwicklung der Baupreise und den Lieferschwierigkeiten bei Holz und anderen Baumaterialien ist eine verlässliche Aussage zu Terminen und Preisen nur eingeschränkt möglich. Die Festlegung der Verkaufspreise erfolgt durch den Stiftungsrat. Auf der Basis der Preise vom Frühjahr 2021 gibt es gestaffelte Preise pro Quadratmeter von 7.000 € bis 7.500 €. Welche Preisanpassung aufgrund der Erhöhung der Baupreise erforderlich wird, kann derzeit nicht seriös beantwortet werden. Der Verkauf erfolgt provisionsfrei durch den Bauträger.

Nach der aktuellen Planung (noch nicht fortgeschrieben) ist der Baubeginn im Frühjahr 2022 vorgesehen und die Fertigstellung ist bis Ende 2023/Anfang 2024 geplant. Die Eingabeplanung ist erfolgt und wird derzeit beim Landratsamt Ebersberg – Bauabteilung bearbeitet. Der Verkauf wird voraussichtlich ab Herbst beginnen.


Ausstattung und Grundrisse

Die Wohnungen sind teilmöbliert. Die Einrichtung (Zwischenwände, Schränke und Küche) sind im Verkaufspreis pro Quadratmeter enthalten. Wie die bisherigen Erfahrungen gezeigt haben, werden Kellerabteile wenig genutzt, daher hat jede Wohnung einen Abstellraum. Die eingebaute Möblierung schafft eine behagliche Atmosphäre. Durch Ergänzung eigener Ausstattung ist es möglich die Wohnung zu Ihrem zukünftigen Zuhause zu gestalten.

Die Wohnungen sind barrierefrei. An den Stirnseiten des Hauses befinden sich die Treppenhäuser mit je einer Liftanlage.

Erdgeschosswohnungen sind mit einer Terrasse, Etagenwohnungen mit einem großzügigen Balkon ausgestattet. Die Gartenflächen bei den Terrassen sind Gemeinschaftseigentum.
Eine ausführliche Baubeschreibung ist Gegenstand des Kaufvertrages. Weitere Informationen zur Ausstattung der Wohnungen wird im später erscheinenden Exposé genauer beschrieben.

Den Effizienzhaus-Standard hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eingeführt. Sie hat damit nicht nur eine Orientierungshilfe für energiesparende Gebäude geschaffen, sondern auch Förderkriterien festgelegt. Je höher dieser Standard ist, umso weniger Energie verbraucht dein Haus. Das Haus entspricht dem Energiestandard 55. Mit dem Energieausweis können Sie die entsprechende Förderung beantragen.

Im Gebäude wird voraussichtlich eine öffentliche Tiefgarage mit kostenloser Parkmöglichkeit (befristet) errichtet. Dauerhafte Stellplätze können im Bestandsgebäude angemietet werden.

Exposés Beispielwohnungen

Wohnung OG-1/OG-2
West

Beispiel einer Wohnung im Obergeschoss 1 und 2, Eckwohnung

Exposé (PDF)

Wohnung EG
West

Beispiel Wohnung Erdgeschoss, West, Mitte

Exposé (PDF)

Wohnung OG-3
West

Beispiel Wohnung Obergeschoss 3, West, Mitte

Exposé (PDF)

Wohnung OG-1/OG-2
West

Beispiel Wohnung Obergeschoss 1 und 2, West, Mitte

Exposé (PDF)

Wohnung OG-3
West

Beispiel Wohnung Obergeschoss 3, West, Mitte

Exposé (PDF)

Wohnung OG-3
West

Beispiel Wohnung Obergeschoss 3, West, Außen

Exposé (PDF)

Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns!

Stiftung Seniorenhaus Grafing Bau-GmbH

Josef Koller - Geschäftsführer
Hans- Eham-Platz 2 · 85567 Grafing

Telefon 0 80 92 - 86 20 972
Mobil 0151 - 19 10 70 19

gf@seniorenhausgrafing-baugmbh.de

Prospekt (PDF)